Wie Herzensprojekte aus der Schublade kommen.

Traumverwirklicherinnen Interview mit Michaela Nikl

Michaela hat sich den Traum vom eigenen Seminarzentrum wahrgemacht, der bereits 2006 in ihrem Kopf auftauchten, dann aber doch noch ein paar Jahre in der Schublade verschwand. Als sie den Schritt wagte, merkte sie bereits im ersten Monat, dass sich das auch finanziell trägt. Mittlerweile berät und begleitet Michaela Menschen, die ihr Herzensprojekt in die Welt tragen wollen. Aktuell betreut sie auch ihren ersten Onlinekurs.

Traumverwirklicherinnen Interview als Video

Traumverwirklicherinnen Interview

Hier kannst du dir das Interview mit Michaela auf YouTube ansehen.

Hier findest du Michaela:

https://meinelebensaufgabe.at/

Und hier gehts zu Michaelas Facebook Gruppe in 3 Tagen zum Herzensprojekt.

Willst du andere Traumverwirklicherinnen kennenlernen?

Du hast auch einen Traum? Traust du dich vielleicht noch nicht so richtig loszugehen? Komm in die Traumverwirklicherinnen Community und hol dir Inspiration, Motivation und Unterstützung um deinen Traum auf die Straße zu bringen.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.